Neue Motivationen und Kräfte für unsere weiteren nächsten Aufgaben sammeln !

So erlebte ich die letzten energiereichen Tage, als wenn wir noch einmal tief Luft holen, um für die nächste Etappe durch zu starten !

von Inuda Moha

Liebe Mitreisende in die höheren Reiche,

die letzten Tage waren von den Energien her körperlich sehr anstrengend und daher waren viel Schlafen und Ausruhen angesagt, bzw auch von meinem Körper stärkstens eingefordert und viel trinken. Ich hätte nicht gedacht, dass ich soviel schlafen könnte, eben weil ich auch dauernd so eine Art innere Unruhe habe und gleichzeitig diese Energie nicht abarbeiten kann, was ich früher durch Hausarbeit gerne gemacht habe und laufen oder schwimmen gehen.

Doch ich sollte liegen, damit die Energien schneller (4mal soviel wie bei Sitzen) durchlaufen und auch an meinen Systemen gearbeitet werden kann. Gleichzeitg war auch ein Teil meiner Seelenessenz woanders, denn das bemerke, wenn ich nur wenig klar denken kann, was sich wie eine Art Leere anfühlt und dann kann ich einfach nur “ sein „, was anderes ist dann kaum  möglich .

Doch wenn ich kaum einen klaren Gedanken fassen kann, dann heißt es für mich hinlegen und heute fror ich dann noch an den Füßen, obwohl ich innerlich total heiß war. Das ist alles so unnatürlich und doch erleben wir es immer wieder so. Frieren und schwitzen wechseln sich ab oder es geschieht gleichzeitig.

Und als ich so im Bett lag, sprach ich mit meiner göttlichen Führung, warum diese Aufklärung jetzt so wichtig ist, weil ich immer wieder Impulse dafür erhalte, zum einen für das Übersetzen des GCRs und dann die Cosmic Closure Texte von Corey Goode oder David Willcock, welche ich ab morgen veröffentlichen werde.

Es geht darum, dass wir Sternensaaten es lesen und immer wieder, wodurch wir das morphogenetische Feld mit diesen Infos füllen, worauf dann jede Seele Zugriff hat. Und das bedeutet, wenn es dann mal öffentlich in den Medien gebracht wird, sie es dann einfacher ohne Widerstand annehmen können.

Das ist der Grund, warum ich die GCrs weiterhin übersetzen werde, weil da auch immer wieder Aufdeckungen in einer Weise gebracht wird, die mehr neutral ist und somit leichter verdaulich, als wenn man die ganze tiefergehende Geschichte dahinter erfährt.

Besonders die Texte von Lisa Renee waren auch für mich nicht einfach, vor allem der letzte Teil, wo darüber gesprochen wird, wie unsere Realität durch eine künstliche KI und Maschinen auf der Erde aufrecht erhalten wurde, ähnlich wie es in den Matrix Filmen beschrieben wurde !!!

Leider kann ich das nur bestätigen, weshalb mich das alles wieder sehr belastet hat, da ich diesbezüglich schon soviel energetisch daran gearbeitet habe, das dies aufhört.

Doch wann all dies beendet ist, weiß ich nicht, nur wurde mir heute sehr bewusst gemacht, dass ich durch meine, farbig eingestellten Aufklärungs- Texte bei allen Lesern sehr viel bewege und alle, die es immer wieder lesen, auch wenn sie es heute nicht verstehen, es eines Tages verstehen werden.

Daher bitte ich Euch, wenn ihr Fragen habt, diese für euch aufzuschreiben, denn wenn man schon über die Fragen nachdenkt, erhält man oft innerlich eine Antwort, und später zu diesem Thema eine noch tiefergehende Antwort. Wir erhalten oft solche Antworten, wie wir nach unserer Entwicklung zu diesem Zeitpunkt am besten verkraften können und das kann bei jedem anders sein.

Auf alle Fälle, auch wenn der RV / GCR noch nicht endgültig am Laufen ist, bin ich  jetzt wieder soweit motiviert, dass ich wieder größere  Texte übersetzen kann, wozu mir bis heute abend einfach die Energie für diese Tätigkeit gefehlt hat. Dann habe ich auch wieder genügend Motivation erhalten, um weiter zu machen. Ich bin zwar nicht so zeitnah, wie früher, aber es ist eine Art Zeitgeschichte, die ich übersetze und die man später dann wieder nachlesen kann!

Vielleicht hole ich irgendwann wieder auf. Wenn ich den GCR abspeichere, habe ich zwischen 3800 bis 890 Worte, wo die längeren halt mehr Zeit brauchen besonders, wenn es um schwierige mir wenig bekannte Themen geht. Ich gehe gerne ins Detail und das brauch halt Zeit und Ausdauer. Einen Text wie diesen schreibe ich in einer Stunde, an den Übersetzungen sitze ich jeden Tag im Schnitt 4 bis 6 Stunden, eben weil ich es so übersetzen will, das es alle verstehen mit all den Erläuterungen, die für uns nicht so alltäglich sind.

Ich bedanke mich bei allen, die all dies regelmäßig lesen, in Liebe zu Euch für unserem gemeinsamen Weg von Herzen von Inuda Moha

.

Neu eingestellt :

Übersetzung der Schlagzeilen vom 31.1.18, mehr Sicherheit ist da! So ist es! DANKE DANKE DANKE

“ Paliadorianische Aktivierung “ 2. 2 Teil von“ Energie-Synthese Verkörperung ~

.

Energien zum Vollmond mit Finsternis (am 31.1.18) als Auftakt für die Energien im Februar 2018

Die Finsternis-Transformationen: Zeitlinien, der Logos, der Wandel und das Herz, von Sandra Walter

Übersetzung der Schlagzeilen vom 30.1.18, mit weiterer Unterstützung durch uns ! Vielen Dank

.

Eingestellt am 30.1.18

“ Paliadorianische Aktivierung “ 2.1 Teil von“ Energie-Synthese Verkörperung ~

Jetzt heißt es flexibel zu sein und auf seine intuitiven Führung hören ! von Inuda Moha

Es finden große Bereinigungs- und Tranformationsprozesse statt, da wird uns auf den Vollmond mit Mondfinsternis zubewegen

Übersetzung der Schlagzeilen vom 29.1.18, jede Art von Behinderung der RV-Freigabe ist aufgelöst, so ist es !!! DANKE DANKE DANKE

.

Eingestellt am 29.1.18

“ Der Lernprozess der Seele „

Übersetzung der Schlagzeilen vom 28.1.18, RV-Freigabe am Dienstag nach der Rede von Trump?

.

.

.

Advertisements

7 Gedanken zu „Neue Motivationen und Kräfte für unsere weiteren nächsten Aufgaben sammeln !

  1. jpr65

    Ich war auch eine Woche ziemlich platt Zuhause, konnte 3D Themen fast gar nicht bearbeiten. Hab auch viel gelegen. Starke Erkältungssymptome. Seit heute wird es besser.

    Gefällt mir

    Antwort
    1. EM1+2 Autor

      Lieber Ralph,
      ich danke Dir für Deine Rückmeldung, worin du ein wenig meine persönliche Wahrnehmung bestätigst. Dadurch weiß ich, dass auch andere es ähnlich erleben, wie es bei mir war, und das beruhigt mich dann.

      Seit gestern abend, nachdem ich den Text: https://einsseinmitderurquelle.wordpress.com/2018/02/01/neue-motivationen-und-kraefte-fuer-unsere-weiteren-naechsten-aufgaben-sammeln/
      geschrieben hatte, ging es wieder leichter meine langatmigen Übersetzungen fortzuführen, was seit dem 22.1.18 nur noch für die Schlagzeilen möglich war, für den GCR war energetisch kaum Unterstützung in mir.

      Und ab jetzt haben wir wieder genug Energie und Kraft, weiterzugehen, so ist es, DANDKE DANKE DANKE, in Liebe von Inuda Moha
      .

      Gefällt mir

  2. Monika

    John Smallman hat etwas in seinem neuesten Channeling geschrieben, wo er Jesus gefragt hat, wieso er in der Kommunikation mit Menschen da oftmals nichts annehmen kann, anders als wie in Büchern oder bei renommierten Leuten.

    Blossom wiederum äußerte sich zu dem Thema KI bzw. die geistige Welt durch sie, dass wir uns die KI mit positiven Absichten vorstellen sollen, damit wir in die Roboter die richtige Intention hineingeben.

    Und was mir auch dazu einfällt ist, dass ich einmal wo hörte, dass die Welten injiziert werden mit dem Gegenpart, an dem wir dann wachsen. Ich lass das jetzt mal so im Raum stehen.

    Liebe Grüße
    Monika

    Gefällt mir

    Antwort
    1. EM1+2 Autor

      Liebe Monika,
      ich danke dir für alle die weiterführenden Links, welche Du regelmäßig hier auf dem Blog einstellst, ebenso wie diese Hinweise, die so wichtig sind, da wir manchmal ähnliches erleben und es nicht verstehen, warum wir bei anderen blockiert sind, deren Gedanken anzunehmen.

      Wenn so was auftaucht, ist es Zeit nach innen zu gehen und sich zu fragen, was da in uns blockiert, denn jeder Mensch ist für uns ein Spiegel und wenn wir blockieren, hat das immer was mit unseren Urteilen und Erlebnissen zu tun, die wir auf diese Weise erst bemerken und dann heilen können.

      Vielen Dank für Deine unterstützenden Arbeit hier auf dem Blog, in Liebe von Inuda Moha

      Gefällt mir

  3. Christiane

    Danke, liebe Charlotte,
    für Deine aufbauenden Worte für alle und auch für die Beschreibung der gegenwärtigen Aufstiegssymptome. Ich erlebe das auch ähnlich intensiv und es hilft, wenn jemand anders davon berichtet.
    Mögen RV / Global Currency Reset JETZT gestartet werden!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. EM1+2 Autor

      Liebe Christiane,
      nachdem ich deine Zeilen kurz nach dem Veröffentlichen gelesen habe, war ich froh, dass ich darüber einen Text veröffentlicht habe und es anderen ähnlich erlebt habe.

      Das hat mir auch Kraft gegeben, weiter zu gehen, und glaubt mir, wenn ich nicht innerlich die Impulse und die Energien für meine persönlichen Aufgaben erhalte, gehen viele Dinge jetzt einfach nicht mehr!!!

      Und das bezeichne ich als intuitive Führung, wobei es bei mir schon etwas mehr als intuitiv ist, was wahrscheinlich mit der Blogarbeit zusammenhängt. Ich bedanke mich bei Dir für unterstützenden Worte, in Liebe von Inuda Moha

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s