Eine weitere Verstärkung des Sonnenwindes, einhergehend mit einer Magnetfeldabschwächung ermöglicht weitere verstärkende Neuprogrammierungen

vom 3.2.21

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde.

als ich heute morgen nach dem Frühstück gegen 10.30 mir die Bilder bei meinem Link  https://einsseinmitderurquelle.wordpress.com/kosmische/ auf meiner Webseite ansah, war ich natürlich erst einmal überrascht, das eine weitere erneute Sonnenwindverstärkung die Erde erreicht hatte. An dem hier reinkopierten Bild seht ihr bei der mittleren Kurve ein Höchstwert von ca 640 km/sec, eine Geschwindigkeit die sehr hoch ist und bei eintreffenden Sonnenwinde selten erreicht wird, wie es von den Weltraum-Satelleliten vor dem Auftreffen beim magnetischen Schutzschild gemessen wurde.

und ein erneuter geomagnetischer Sturm  ablief, ähnlich wie am Tag zuvor. Bei dem unteren 3 Tagebild ist zu sehen, dass am 2.2.21 wieder die Kurvenaufzeichnungen unterbrochen sind von ca 22 Uhr UTC bis gegen ca 1.40 UTC. Was geschah da, was wir nicht mitbekommen sollen? Es waren immerhin ca 3 !/2 Stunden. Anschließend dann von ca 7 UTC bis ca 7.45 UTC und ab 9.30 bis ca 15 Uhr tagsüber! ich waar tagsüber kaum in der Lage mich zu konzentrieren, im Bett liegen und transformieren war angesagt, alles weitere konnte warten, auch mein Text, den ich ich schon nachmittags schreiben wollte, jedoch keine Energie dafür übrig hatte.

Desweiteren war auch in der Nacht vom 2.2.auf den 3.2.21 wieder die Aufzeichnungskurven unterbrochen und danach gab es viele sehr steile auffällige kerzengerade nach oben verlaufende Aufzeichnungskurven, welche wie Protonenschüsse aussehen. Bei dem unteren Anteil des 24 Stundendiagramms handelt es sich um Protonenmeßwerte, beim oberen Anteil um Elektronenmessungen. Zu diesen auffälligen steilen Aufzeichnungkurven hatte ich schon einen Text geschrieben, Sind es solche Aufzeichnungskurven, die man uns verheimlichen will?

Gestern, am 2.2.21 am späten Nachmittag ( 17.52 UTC)  ließ der Druck auf das Magnetfeld etwas nach, sodass ich mich wieder etwas mehr konzentrieren konnte. An dem unteren Simulationsbild könnt ihr sehen, dass das äußere magnetische Schutzschild hellblau erschien, was bedeutet, dass kein weiterer Sonnenwind zu dieser Zeit 17.52 beim äußeren Schutzschild auftraff, und damit kaum noch  Reibung vorhanden ist, was durch Erdumkreisende-Satelliten gemessen wird.

Doch die innere rötliche Färbung um die Erde herum ist ein Hinweis, dass hier zusätzliche, vom Sonnenwind unabhängige Energien eintreffen, was in der Art früher vor Jahren so von mir nicht beobachtet worden ist und einzigartig ist.

Hier nun das Bild von heute morgen am 3.2.21  gegen 11.11UTC, wo wieder das magnetische Schutzschild, wie auch das innere Kreisschutzbild knall rot gefärbt waren, was seit diesem Jahr von mir schon öfter beoachtet wurde und von mir hier auf dem Blog auch beschrieben wurde.

Aus welcher Richtung stammt die interplanetarische Energie und was ist ihre Ziel-Aufgabe. Es wurde mir auf Rückfrage mitgeteilt, dass es neue Programmierungen für die Erde sind, um die alten hinfälligen Systeme zu beenden und die neuen Systeme zu starten

.,

Und für die Menschen extra alles um es loszulassen, was sich noch mal meldet, es anzuerkennen, was wir dadurch gelernt haben, das zu würdigen, um es dann für immer loszulassen.  Damit beginnt dann für viele Menschen ein neues Leben, wenn sie alles bearbeitet haben, was ihr persönliches Leben ihnen für Erkenntnisse gebracht und was sie nun anders leben wollen und dies als Affirmationen sich immer wieder laut mit viel Gefühl der Vorfreude selbst erzählen, um es so für sich selbst zu manifestieren. Je höher jemand schwingt, umso schneller gelingt es. Dieses war der erste Teil und morgen geht es weiter, in Liebe von Charlotte

.

Wer tagsüber auf dem aktuellsten Stand sein will, kann unter dem Link: https://einsseinmitderurquelle.wordpress.com/kosmische/ permanent das aktuell angezeigte Simulationsbild betrachten wie auch weitere Verlaufskurven, die über einen gewissen Zeitverlauf anzeigen, was da geschah.

.

In dem unten stehenden Text wird uns mitgeteilt, welchen Projekte durch einbringende Energien auf der Erde gerade in Heilung und Neuausrichtung gebracht wird !

Plejaden 1 Nachrichten 2. Februar 2021

03/02/2021 Kommentare aus

P1 ruft Terraner zur Herkunftserkennung auf! Achtung bei Aufrufen in PVSE / SdE !!

Neue Zyklen öffnen sich im Potential

Erwartete Änderungen gehen weiter.

Zeitliche Anpassungen gehen weiter.

Entsprechende Schließungen sind im Gange.

Göttliche Geschehnisse breiten sich weiter aus. Das Heilige Feuer wird in einer Nevic-Umgebung verankert.

Föderationen erheben sich! Das Licht zelebriert!

Emotionale Befreiungen breiten sich aus.

Achtung Terraner! Neue Transformationswellen werden gesendet! Besondere Aufmerksamkeit für: 03h03 – 06h06 – 09h09 – 12h12 – 15h15 – 18h18 – 21h21 – 00h00 – DRITTE WELLE 3/3.

Achtung Terraner! Level 2 Paketlieferungen in Arbeit!

P1 +++ Sint Eleven Terrans >>>> 64%.

Hermetische Synchronisationen gestartet. 34% (nicht regressiv).

Sonnenprojektion Kundalini-Funktion. 40% von 72h. (SOLARPLEXUS-NACHHALL.)

Achtung Solarys&Solarys! Neue synchronisierte Solarwellen zur terranischen Ebene gesendet! Unterstützung und sofortige Assimilation! 72h linear.

Vorübergehend, Ende der Übertragung.

Plejaden 1 (POTENTIATING HERMIC FORCES)
*Item in Glossary
https://www.disclosurenews.it/pleiades-1-messages/

.

Hier habe ich wieder sehr interessante Videos für die NEUE ZEIT, was sich ändert, eingestellt !

.

.

ab heute Nachmittag neue Vibrationen, es ruckelt in den nächsten Gang

Margit Kaufmann

margit@margitkaufmann.com
.

⭐❗💎 Heilung für Ego und inneres Kind ⭐❗💎 PORTALTAG Energie 2. / 3. Februar 2021⭐❗💎 Mutter Maria

.

Portaltor zur Fantasie 🧚‍♀️Aktivierungsenergie der kindlichen Kraft + Kreativität 💫für neue Welten 🌏

.

Zuletzt eingestellte wichtige Beiträge seit dem  23.1.21, wegen der zu klein eingestellten LINKS auf der rechten Seite

Ein neuer starker Geomagnetischer Sturm wurde durch eintreffende Sonnenwinde bewirkt

vom 2.1.21

Unterschiedliche Energien erfordern von uns verschiedene Umgehensweisen ! Nichts ist mehr planbar ! !

vom 31.1.21

4,5 Milliarden Plejader sind während des Aufstiegs hier auf der Erde, und das ist nur die Spitze des Eisbergs

vom 30.1.21

Nach dem Höhepunkt des Vollmondes, wurden die Schuhmannfrequenzen wieder wie früher ohne Manipulation aufgezeigt

vom 29.1.21

Die WICHTIGSTE Meldung für die Menschheit, vom 21.01.2021. Wir sind frei !

vom 27.1.21

War die letzte Nacht vom 25. auf den 26.1.21 der Höhepunkt eines geomagnetischen Sturms?

vom 26.1.21

Was erzählen wir unseren Aufwachenden, wenn sie uns fragen, was gerade geschieht?

vom 26.1.21

Stärkste Rotfärbung und Verformung des Schutzschildes der Erde, was ich je beobachtet habe.

vom 25.1.21

Sind es solche Aufzeichnungskurven, die man uns verheimlichen will?

vom 24.1.21

LIEGEN um die gepulsten Energiestrahlen als auch die Sägeblatteruptionen der Sonne auszuhalten

vom 23.1.21

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s