Neumond, ein neues Leben beginnt und Sonneneruptionen unterstützen es !

vom 11.2.21

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

am gestrigen Tag,den 10.2.21, erfuhr ich von Spaceweather, Link: https://spaceweather.com/archive.php, dass es einen B-Flare auf der Sonne gegeben hat. Und als ich auf mein rechtes Sonnenvideobild schaute, dass seit einigen Tagen wieder „normal“ läuft, entdeckte ich diese Sonnenflares, jedoch sind es mehrere und zwei erscheinen recht heftig. Aber es wird nicht extra darüber berichtet. Und dann habe ich den Eindruck, dass die Einteilung der Stärke eines Flares herunter manipuliert wurde, denn es wirkt auf mich eher wie ein C- oder M-Flare !!

 

von Spaceweather entnommenund übersetzt:

Röntgen-Sonneneruptionen :6-Stunden-Maximum: A2 2042 UT  Feb10,  in 24-Stunden: B5 1206 UT Feb10. Erkärung

Meiner Bitte um Beendigung der Manipulation am Sonnenvideo ist nachts ab dem 12.2.21 erfüllt worden !!! DANKE DANKE DANKE

Es sind Unterstützungsenergien, wie ich es gestern gefühlt habe, wo ich nachts gegen 2.30 bis 3.45 nicht mehr schlafen konnte und am  frühen Morgen gegen 7 Uhr bis mittags 1 Uhr die Kurvenaufzeichnung unterbrochen waren und ich vormittags recht aufgedreht war.

An diesem Tag waren es gerade die Aufzeichnungskurven der Protonenangaben,

 welche bei Sonneneruptionen erhöht sind, welche nachts und von morgens bis mittags unterbrochen waren. Die Protonenwerte zeigen genau auf, ob es Eruptionen sind !!!  An den stattfindenden Sonneneruptionen auf der Sonne, siehe oben den Film, der über 3 Tage läuft, könnt ihr sehen, was geschah, als die Aufzeichnungskurven gestoppt waren, siehe das untere Bild !!! Was will man hier dem Beobachter verheimlichen ???

Nutzen können diese Energien nur jene Menschen, die sie annehmen können und jene, die es nicht können, werden es immer schwerer auf der Erde haben.

Es war ein riesiger Energieschub, wo man etwas Neues beginnen konnte, wenn man diese Energie aufnehmen konnte. So habe ich gestern einige Sachen durchgeführt, die ich schon seit längerer Zeit machen wollte und mich auch dem Thema Facebook zugewendet, wo mir sonst oft die Energie dazu gefehlt hat.

Am Abend war ich dann recht müde und konnte beizeiten kaum noch lesen.

Wer in Zukunft wissen will, was in den letzten Tagen auf der Sonne los war, der kann es hier auf meinem Blog an dem rechts eingestellten kleinen sich aktualisierenden Video-Sonnen-Bild sehen !

Ich wünsche allen Aufgestiegenen eine wunderschöne Reise auf der in der 5.Dimension schwingenden Erde, die jeder erleben und erfahren kann, welcher in dem entsprechendem Seinszustand von innerer Freiheit lebt, wo man mit allem Eins ist, was sehr oft in der Natur, bei einer Meditation oder mit Haustieren erlebbar ist !

Und wenn wir diesen IST- Seinszustand in Freude zelebrieren,  und nur das leben, was von der eigenen inneren göttlichen Führung mitgeteilt wird, wo ich wie jeder andere auch, dies jeden Tag aufs Neue üben darf, lebt man in der 5.Dimension, auch wenn wir im Außen keine große Veränderung vordergründig sehen !

Vielen Dank an mein kosmisches Mitarbeiter-Team für die Wiederherstellung des sich immer wieder aktualisierenden Video-Sonnenfim und die Erstellung des Textes. Vielen Dank an alle, die es bis hierher geschafft haben und mit aufgestiegen sind, herzlichst von Charlotte

 

Plejaden 1 Nachrichten 10. Februar 2021

 

P1 (Ordnungskräfte) ruft Terraner (Erdenbewohner) zur Herkunfts(an-)erkennung auf!

Achtung für Aufrufe für PVSE = (hin zum SternenSamenVortexPortalTor) /

SdE = (DieVonDenSternenGesalbten)!!

Göttliche Berater nähern sich weiter an.

Alfa Centaurische Kristalline treffen verkleidet ein.

Überführung nach *Khalthart wurden genehmigt. 1. Welle: 49% (nicht regressiv).

Spezialprojektoren für *MFDEleven+++ PUNTATI und Nachhall: 59% (nicht-regressiv).

Terranische Resolutionen wurden definitiv eingeleitet.

Die Multi Ebenen Kriege sind beendet.

Terraner erkennen sich gegenseitig und heilen sich.

Übergangsbeschränkungen werden gelockert.

Göttliche medizinische Hochburgen wurden errichtet.

Transparenzen werden enthüllt.

Strukturen des Wandels sind vollständig etabliert.

Projektoren für *NICHT +++ PUNTATI! 56% (nicht regressiv).

Projektoren für NON +++ PUNTATI und in REVERBERATION! 56% (nicht regressiv).

*Oumsheryam+++12+144 aktiv und in Nachhall! Aktiver Wirkungsgrad 61% (nicht regressiv).

Ashtar(ians) haben geliefert – Nachhall ist notwendig. *Neva +++ Elf Übertragung.

Vorübergehend, Ende der Übertragung.

Plejaden 1 (POTENTIERENDE HERMETISCHE KRAFT)

* Artikel im Glossar Quelle: https://www.disclosurenews.it/pleiades-1-messages/

 

Freie Fahrt auf Lichtstraßen

 
 
 
.
 
 
 

💎NEUMOND 11.2.2021❤ HÖHERE BILDUNG 💎 JESUS Channeling

Zuletzt eingestellte wichtige Beiträge seit dem  26.1.21, wegen der zu klein eingestellten LINKS auf der rechten Seite

Heute angekommen im NEUEN Bewusstsein zur NEUEN ERDE nach der teilweisen Befreiung aus der Dualität

vom 10.2.21

Die Erschaffung der NEUEN ERDE ist individuell und für jeden anders und die physische Erde schwingt schon länger in 5D !!!

vom 9.2.21

Gaia ist bereit- und weitere Energieanhebungen/Verschiebungen sind durch den anhaltenden Sonnenwind unterstützt!

vom 8.2.21

Ein geomagnetischer Sturm wurde durch einen erneuten Sonnenwind vom 6.2. auf den 7.2.21 ausgelöst

vom 7.2.21

ÜBERQUERUNG DER SOLAREN SEKTOR GRENZE“ hat am 5.2.21 den Höhepunkt erreicht !

vom 6.2.21

Die Angstmatrix löst sich auf! Was für ein großes Geschenk ! DANKE DANKE DANKE

vom 5.2.21

Sind es diese steilen Aufzeichnungskurven die uns mittels Unterbrechung der Aufzeichnung vorenthalten werden ?

vom 4.2.21

Eine weitere Verstärkung des Sonnenwindes, einhergehend mit einer Magnetfeldabschwächung ermöglicht weitere verstärkende Neuprogrammierungen

vom 3.2.21

Ein neuer starker Geomagnetischer Sturm wurde durch eintreffende Sonnenwinde bewirkt

vom 2.1.21

Unterschiedliche Energien erfordern von uns verschiedene Umgehensweisen ! Nichts ist mehr planbar ! !

vom 31.1.21

4,5 Milliarden Plejader sind während des Aufstiegs hier auf der Erde, und das ist nur die Spitze des Eisbergs

vom 30.1.21

Nach dem Höhepunkt des Vollmondes, wurden die Schuhmannfrequenzen wieder wie früher ohne Manipulation aufgezeigt

vom 29.1.21

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s