Schlagwort-Archive: Mut

“ Die Tür zur Liebe “ von Selina

Liebe Mitreisende auf die Neue Erde,

dieser Text wurde mir von Kirstin als Kommentar eingestellt, wofür ich mich bedanke. Es ist ein weiterer Text, den wir zur Aufklärung an Erwachende weitergeben können. In Liebe zu Euch von INUDA MOHA

Viele Menschen stehen derzeit, bildlich gesprochen, vor zwei Türen. Die Einladung zur Reise nach Hause, in die Einheit der Liebe, wurde ausgesprochen und Gott wartet auf deine Antwort.

Viele Menschen stehen derzeit, bildlich gesprochen, vor zwei Türen.

Die Einladung zur Reise nach Hause, in die Einheit der Liebe, wurde ausgesprochen und Gott wartet auf deine Antwort. Die Zeit drängt und eine Entscheidung ist gefordert.

Du stehst in dieser Zeit des Zerfalls der alten Welt vor zwei Durchgängen und bist aufgefordert den weiteren Weg zu wählen. Bisher hast du auf deinen Impuls vertraut und damit dein Leben gelenkt. Das ist gut so. Es scheint aber wichtig zu sein, dass du verstehst, was Impulse sind, woher sie kommen und wo dich installierte, manipulierte Programme an der Nase herum führen. Nur mit klarem Kopf und reinem Herzen solltest du die für dich passende Tür wählen.

Weiterlesen

“ Gib jetzt nicht nach !“ von Eva Maria Eleni

Gib jetzt nicht nach !

Ja, dieser lange Weg zurück in unserer eigenen Kraft, zurück in unser Herz, zurück in unsere Seele hat uns müde gemacht. Ja, es war und ist anstrengend.
Doch solltest du jetzt wirklich nicht weichen. Du brauchst nicht schubsen oder anschieben, musst nicht machen und tun. Doch solltest du stehen bleiben und dich nicht verscheuchen lassen.
Schau, wie weit du schon gekommen bist!

Weiterlesen

Wenn du jetzt den Mut aufbringst, so kann es dich nun weiter vorwärts tragen als du es je zu hoffen gewagt hast!

Wenn du jetzt den Mut aufbringst, so kann es dich nun weiter vorwärts tragen als du es je zu hoffen gewagt hast!

Das Gefühl des Neuen, das da in dir schon seit einer ganzen Weile entsteht, wird nun deutlicher, klarer, selbstverständlicher. Bildlich können wir uns das so vorstellen, als ob die Seele mitsamt ihrem bisherigen „Haus“ (Körper) von einem Ort (Seinszustand) an einen anderen (der gewachsenen, kraftvolleren Seele passenderen Ort/ passend zum neuen Seinszustand) umzieht.

Weiterlesen