Schlagwort-Archive: Umstellung des Körpers

Energie 13. Mai 2018 aber eigentlich schon eher

Liebe Mitreisende auf der „Neuen Erde“

da es mir in einigen Punkten ähnlich ergeht, stelle ich diesen Text noch heute abend nach 23 Uhr ein, wo ich gerade von meiner Reise zurück bin. Es war wundervoll, aber auch anstrengend und die Wortfindungserfahrungen deuten ganz klar daraufhin, hier wird kräftig im Gehirn umgestellt, weshalb ich froh war, dass mein Sohn, den ich besuchte, die meiste Zeit das Auto fuhr. Ich wünsche Euch viele Erkenntnisse und Annahme, wenn es euch ähnlich ergeht in einigen Punkten, in Liebe zu EUCH von INUDA MOHA

Von Nilex:

Eigentlich wäre ein neuer Energie-Update schon einige Tage lang fällig gewesen, aber – die Energien hatten mich voll im Griff und ich war einfach nicht in der Lage dazu. Was soll ich sagen, es ist SEHR heftig, was gerade abgeht.

Fangen wir doch einmal gleich mit den körperlichen Symptomen an, die ja dann auch zu einem Großteil bei mir Grund genug dafür waren, nichts konkretes auf die Reihe zu kriegen (neben dem üblichen Kreislauf schlafen – essen – Klo gehen – repeat …)

Müdigkeit

Ich bin sonst nicht der Typ, der sich aufstiegssymptommäßig mit gesteigertem Schlafbedürfnis herumschlagen muss. Jetzt schon. Mehrmals am Tag schleicht sich eine drückende Müdigkeit herein, vor allem gefühlt über den oberen Kopfbereich in die Augen hinein. Du willst sie einfach nur noch zumachen und dich sofort hinlegen (oder besser anders herum). So schnell wie sie kam, ist sie aber auch wieder weg. Zwei Stunden später wieder – hinlegen und weg.

Erhöhte Aktivität

Klingt paradox, aber was ist schon normal gerade. Zwischendurch erlebst du Phasen, in denen du im Schnelldurchlauf Dinge erledigst, die dir spontan in den Sinn kommen (Kuchen backen) oder die du schon lange auf der To-do-List hattest (Keller aufräumen). Kurz danach fällst du meistens wieder in Punkt 1 zurück.

Weiterlesen

Sandra Walter – Die kristallinen Brücken überqueren, Teil 2

Liebe Mitreisende auf der „Neuen Erde“wer noch nicht den 1. Teil gelesen hat, hier ist der Link: dazu:

Die kristallinen Brücken überqueren: Teil 1, von Sandra Walter

Ich bedanke mich bei Zarah für die Übersetzung und bei Sandra Walter für das Teilen ihrer Infos, in Liebe von INUDA MOHA

Veröffentlicht April 8, 2018 von Zarah

vom 6. April 2018,  Originaltext HIER

.

Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm ~

Unsere Oster-Kathedra, die sich in diesem Jetzt-Zustand so weit weg anfühlt, verankerte am letzten Wochenende die kraftvollen Sonnenwindfrequenzen. Unsere erste SONNtagsmeditation war so unglaublich stark. Zwischen den Codierungen Göttlichen Lichts von der SONNEnaufgangszeremonie auf dem Berg und der Welle von Quellencodes, die das Feld durchfluteten, weinte ich während der gesamten ersten Meditation vor Dankbarkeit und Aktivierung.

.

Die Heilige Hochzeit

Unsere Heilige Hochzeit zeigt sich jetzt; die Göttliche Verschmelzung von Höherem und Niederem Selbst als beständiger Erfahrung. Dies ist Verkörperung; zum geChristeten Selbst zu werden. Die aktuellen Empfindungen tiefen Friedens und Göttlicher Gegenwart sind ein starker Teil dieser Verschmelzung.

Ehrt diese intensive Liebe, Balance und den Wunsch, im Frieden zu sein. Habt Vertrauen, diese Reinigungs-Verschmelzungsphase ist sehr zweckgerichtet.

Weiterlesen

Die kristallinen Brücken überqueren: Teil 1, von Sandra Walter

Liebe Mitreisende auf der Neuen Erde,

ich bedanke mich bei Zarah für ihre Übersetzung und bei Sandra für ihre so wertvollen Mitteilungen, was gerade energetische so abläuft, wo ich auch öfters von anderen gefragt werde. Ich erhalte nicht so komplexe Infos, sondern mehr, worauf es jetzt ankommt, alles in viel einfacherer Art, sodass es jeder leichter annehmen und umsetzen kann, was vor allem jene, die mehr im Fühlen sind, als angenehm erfahren, wenn ich es beschreibe. Ich wünsche euch bei diesem etwas ausführlicheren Zeilen viele Erkenntnisse! Wer gerne bei der Sonntagsmeditation dabei sein will, den lade ich hiermit ein, denn es ist ein großes Feld der Heilung auf so vielen Ebenen, in Liebe zu Euch von INUDA MOHA

.

Am 8.April 2018: Einheitsmeditationen am SONNtag (für Sommerzeit: um 16:11, 19:11 und am Montag nachts um 1:11.

Ruft alle verfügbaren Leute zum Mitmachen auf; Einheit ist unser Sicherer Hafen und unsere Stärke.

Veröffentlicht April 1, 2018 von Zarah

 .

29. März 2018,  Originaltext HIER

.

Seid gesegnet, geliebter Lichtstamm ~

Es sind offensichtlich einige intensive Wochen gewesen, während dieses nächste Lichtlevel hereinfließt. Diese Serie von Informationen spricht die multidimensionalen Levels dessen an, was sich für den Aufstieg in diesem Jetzt entfaltet. ICH BIN im Begriff, für Hochschwingende Zusammenkünfte nach Sedona zu reisen, was sich gut getimt anfühlt, da der April einzigartige Interaktionen mit den kristallinen Brücken zur Erfahrung der Neuen Erde bringt.

In der Zwischenzeit mag diese Artikelserie Klarheit und Unterstützung bieten.

Wir erleben große Freisetzungen von Plasma-Lichtpulsationen. Uralte Codes treten hervor für höhere Zeitlinien. Schließt auf, was ihr hier für den Aufstieg verankert habt, Geliebte. Das Kristallgitter paßt die Gitter der neuen Erde an, um Stabilität zu schaffen.

Beabsichtigt Flow, Leichtigkeit und Anmut.

Weiterlesen

Shift Update 1-31/4/11 von Jada

es kam wieder eine sehr ausdruckstarke Aktualisierung von Jada, wo sich bezüglich des Datums vom 5. bis zum 7.4.18 dies sich schon erfüllt hat, was ich persönlich als bisher stärkste Energiewelle erlebt habe und noch einmal diesbezüglich extra einen Text schreiben werde.

Vielen Dank an Jada für ihre recht guten Angaben, wann es wieder energetisch wichtig ist, ganz bei sich zu bleiben und alle Infos der alten Welt draußen zu lassen und stattdessen nach innen zu hören, um mitzubekommen, was jetzt für uns angesagt ist. Vielen Dank für Deine Mitarbeit und all derer, die hier zusammen das durchleben und somit die neue Erde mit erschaffen, in Liebe zu Euch von Inuda Moha

.

12571166_928921080496219_758880632_nms

Ihr alle seid nun durch die mächtigsten und turbulentesten Tripple Ereignisse des 11er Jahres hindurch

die Multiversalen Geschehnisse der  Evolution des Lebens forderten dabei hohen Tribut – nur einem dienlich – den GLANZ der WIRKLICHKEIT zu forcieren.

Nun ist der Monat 4/April (mit seinen Plasmaimpulsen der Balance) zur Ausrichtung der Lichtraster des kosmischen Herzens des individuellen Bewusstsein des Selbst – ICH BIN – gewidmet.

Das kann dazu führen, dass ihr im Übertritt zu den höheren Bewusstseinssphären eine tiefe Leere (Einsamkeit), Unruhe oder Emotionen der Angst bemerkt (Hilfe bieten hier 396 Hz Vertonungen)

Weiterlesen

Die nächsten starken Wellen kamen und der zusätzliche Sonnenwind verstärkte alles !

Liebe Mitreisende in die höheren Reiche,

gestern habe ich Besuch erwartet, der auch über Nacht bleiben wollte, worüber ich mich sehr freute. Doch meine geplannten Hausarbeiten waren kaum durchführbar, denn ein starker Schmerz vom unteren Rückenbereich, ließ keine schweren Hausarbeiten zu, sondern nur, dass ich in die Waagerechte befördert wurde.

Dieses neueste Bild habe ich nachträglich am 24.3.28 um 16.36 eingestellt, nachdem ich 2 Stunden zuvor flach gelegt worden war. Das war ein imperatives hinlegen, die hereinkommende Energie erforderte es ! Schon die Stunden, die nach der fertigstellung dieses Textes kamen, war ich kaum in der Lage mich groß zu konzentireren. Man muß wirklich den Moment nutzen, wenn man sich gut fühlt !

Dieses Bild habe ich heute am 24.3.18 gegen 9.30 abgespeichert: Da, wo die Frequenzen mahöher als 30 Herz sind, wird dies als weiße Linien dann aufgezeichnet und genau diese weißen Linien zeigen uns auf, wann es für unsere Körper am heftigsten ist und es ging wieder über Stunden hinweg !

Eine Bekannte, die mich anrief, hatte auch stärkste Vibrationen und lag flach !!! Ich war wieder voller innerlicher Unruhe und leicht zittrig, weshalb ich dann wieder vermehrt Fett zu mir nahm und dazu lauwarmen Tee mit Direktzitronensaft, Magesium  um auch der Verkrampfung vorzubeugen,  damit ich mich nervlich wieder beruhigen konnte.

Weiterlesen

Deine Verwandlung nimmt nun deutlich spürbare, gravierende Ausmaße an! Eva Maria Eleni

Deine Verwandlung nimmt nun deutlich spürbare, gravierende Ausmaße an!

Momentan vollzieht sich schier Unglaubliches.
Wir erfahren ein wirklich intensives und enormes Potenzial an Heilungsmöglichkeit – eigentlich ist es mehr als „nur“ eine Möglichkeit, es ist schon fast als dringende Einladung zu verstehen.

Die Auswirkungen dieser unmissverständlichen Aufforderung spüren auch etliche Menschen. Dem Ego, den konditionierten Mustern und dem Festhalten an alten Leidensgeschichten geht es so richtig an den Kragen. Aber dies bedeutet, dass sie vorerst nochmals so richtig akut angestupst werden.

Weiterlesen

AKTUELLE QUALITÄT DER ENERGIE zwischen dem 21. – 31.3.2018, und wie wir es erleben !

Liebe Mitreisende in die höheren Reiche,

Kirstin hat mir diesen wichtigen Text als Kommentar eingestellt, den ich gerne mit allen teile, weil nicht alle es schaffen, die Kommentare zu lesen. Vielen Dank liebe Kirstin für diesen wichtigen Text, vielen Dank an Nilex A’Rhan für ihre Erlaubnis, in Liebe von INUDA MOHA

Mit freundlicher Erlaubnis des Autors hier gepostet…das ist es für mich grad! Da stehen so viele von uns. Nicht verzweifeln!

Von Nilex A’Rhan auf FB

AKTUELLE QUALITÄT DER ENERGIE zwischen dem 21. – 31.3.2018

Die nächsten 10 Tage stehen unter dem Thema „erhöhte Sensibilität“. Was sich in den letzten Wochen schon abzeichnete, wird nun zu einer echten Herausforderung.

Weiterlesen