Archiv der Kategorie: Eva Maria Eleni

Energien zum Beltane-Vollmond (am 30.April) als Auftakt für die Energien im Mai 2018″ von Eva Maria Eleni

Liebe Mitreisende auf der „Neuen Erde „,

dieser Text hat mich heute beim „Bunt Markieren“ so tief berührt, gerade weil es wieder mal so auf den Punkt gebracht wurde, wie das Ego uns beherscht.

Und die Angst vor der Angst ist die heftigste Angst, die uns alles tun läßt, damit wir nicht wieder dasselbe erleben; wie in der Vergangenheit, weshalb wir es erst recht anziehen, um endlich unsere Tiefe Angst zu entdecken und aufzulösen.

Das ist alles die alte Matrix, die wir jetzt verlassen können, wenn wir hinter all unsere versteckten Begrenzungen schauen.

Ich bedanke mich bei Eva Maria Eleni für ihr Mitteilen ihrer so klaren Botschaften, und ihrem persönlichen geistigen Team, welche uns immer wieder darauf hin führt, was gerade an Entwicklung sich in uns entfaltet, damit wir immer mehr ins göttliche Vertrauen finden.

In großer Dankbarkeit und Liebe zu allen, die uns helfen immer besser auf der „Neuen Erde“ uns einzuleben, von Herzen von INUDA MOHA

.

Montag, 30. April 2018

.

Innere Zwiespältigkeit will sich erlösen – bis Raum entsteht um zu atmen

Wie überaus passend geht es an diesem ganz besonderen Beltane Vollmond um deine innere Verschmelzung deiner weiblichen und männlichen Seelenanteile. Dies ist ein enorm wichtiger Prozess, dem wir dringend Aufmerksamkeit und Zeit widmen sollten. Dieser Prozess wird uns den Mai über begleiten und für große Umbrüche sorgen.

Worum geht es nun explizit? 

Weiterlesen

“ Zeit für deinen Durchbruch!“ von Eva Maria Eleni

Zeit für deinen Durchbruch!

Spürst du, wie sich Veränderungen IN DIR mehr und mehr auszubreiten beginnen?
Bemerkst du, dass du mit Dingen anders umgehst?

Bist du beispielsweise nicht mehr gewillt, deinen Ärger hinunter zu schlucken? Oder aber hast du genug davon, dich bestimmten Situationen auszusetzen?

Bild könnte enthalten: Pflanze, Blume, Gras, Himmel, im Freien und Natur

.
Bemerkst du, dass du stärker und direkter mit deinem inneren Fühlen verbunden bist und es wichtiger nimmst? Bemerkst du vielleicht, dass du dadurch auch gezwungen wirst, echte Verantwortung zu übernehmen?

Hast du vielleicht auch die Fähigkeit verloren, gewisse Dinge hinunter zu spielen, wenn es dir nicht gut geht damit? Hier entsteht einiges an Druck. Die alten Muster zeigen sich sehr deutlich, sie wollen dich vielleicht in die alte Richtung gedrückt halten. Doch dein inneres übermittelt dir, dass du dem nicht mehr nachgeben kannst.

Weiterlesen

Die Veränderungen kündigen sich nicht mehr nur an, sie poltern förmlich zur Tür herein!

Liebe Mitreisende auf der Neuen Erde,

so wie es hier als  Überschrift steht, wie es auch im Text beschrieben steht, kann ich es nur bestätigen, weshalb ich diesem Text mit euch teile und bedanke mich bei Eva Maria Eleni für ihre klaren Worte, in Liebe von INUDA MOHA

 Bild könnte enthalten: Pflanze, Blume, Natur und im Freien

Die Veränderungen kündigen sich nicht mehr nur an, sie poltern förmlich zur Tür herein!

Für viele Menschen sind äußerst starke Spannungen und Reibungen spürbar. Denn jetzt sind wir an einen Punkt gekommen, wo unser Leben uns so richtig zwingt wirklich aufmerksam zu werden.

Übersehen oder ignorieren ist mittlerweile ein echter Kraftakt, der viel Energie fordern würde.

Die Veränderungen kündigen sich nicht mehr nur an, sie poltern wahrlich zur Tür herein!
Aber wir sollten nicht dem Irrtum verfallen und äußere Ereignisse womöglich nur oberflächlich zu betrachten, sie übertrieben wichtig nehmen und uns in (vor)schnelle alte Mechanismen (Denk- und Handlungsimpulse) verhaken.

Weiterlesen

Eine neue Basis für dein neues, authentisches, erfülltes Leben in welchem du dich zutiefst geborgen und angekommen fühlst

Wie nah bist du dir?
Wie nah bist du jenem Wesen, das du in Wahrheit bist?
Ist da Abstand?
Hast du das Gefühl, du musst erst dies und jenes noch erledigen, bevor du dir Zeit nehmen kannst?
Ist dein menschliches Wesen in Stress, Aufruhr, sagt dir, was jetzt alles zuerst noch gemacht werden muss?

Weiterlesen

“ Dein Wahres SEIN ruft nach dir „! von Eva Maria Eleni

Bild könnte enthalten: Pflanze, Blume, Natur und im Freien

Text und Bild (c) Eva-Maria Eleni

Die Integration von so vielen neuen Impulsen der letzten Wochen, geht voran. So viel löst sich ab und auf. Wir werden komplett neu, komplett umgebaut.

Auch auf körperlicher und mentaler Ebene sind die Veränderungen längst angekommen. Dieser Prozess ist nicht aufzuhalten. Auch unser Bewusstsein macht wahre Quantensprünge, allerdings müssen wir uns dafür erst selbst von altbekannten Limitierungen erlösen.

Das Bewusstsein will sich weiten, die alten (unsichtbaren aber auch sichtbaren) Gefängnisse verlassen.

Die Unbegrenztheit unseres Wahren Seins will in unser Leben treten dürfen. Doch braucht es dafür die Überwindung von Gewohnheit, die „Sprengung“ des Egos und seiner Strukturen.

Weiterlesen

Das Ankommen in der Wahrheit über DICH, lässt all die tief sitzende, hemmende Angst zu Asche verbrennen

.

Immer tiefer können wir nun in die Verbindung mit unserem „Wahren Wesen“ gelangen. Immer umfassender breitet sich eine innere Erkenntnis aus. Sie bringt eine Gewissheit mit sich, die uns eine Wahrheit spüren lässt die fern ist von allen Ego-Strukturen, fern von all den vielen Ideen und Konzepten.

Wir können eine so tiefe und umfassende Freiheit finden, weil die neu gewonnenen Erkenntnisse so klar, so deutlich und unvergesslich sind – haben wir sie wieder wirklich verstanden und können sie auch wirklich annehmen und AKZEPTIEREN.

Weiterlesen

„Energien im April 2018 & Vollmondenergien am 31. März 2018 “ von Eva Maria Eleni

Liebe Mitreisende auf der „Neuen Erde“,

mein Kurzurlaub hat dazu geführt, dass ich heute Texte ein wenig verspätet einstelle, die aber trotzdem noch wichtig sind, wie jene, welche ich die letzten 2 Tage eingestellt habe, siehe die zuunterst aufgführten Überschriftenlinks,worüber ich nochmals extra etwas dazu schreiben will und diesen Text und die folgenden, die noch in dieser Woche kommen.

Ich habe jetzt einen größeren Überblick, mehr Klarheit und weiß auch recht gut, worauf es ankommt und das möchte ich auch mit Euch teilen. Daher bin ich heute für meinen 2 Wochen Kurzurlaub sehr dankbar !

Vielen Dank an Eva Maria Eleni, welche in ihren Texten immer wieder mich selbst fasziniert, wie sie Situationen beschreibt, durch die ich selbst gegangen bin. Ich kann sie selbst immer wieder bestätigen und ich denke, dass es vielen meiner hier Lesenden ähnlich ergeht, was zu unserer persönlichen Bewusstseinserweiterung führt, um die es bei unserem Aufstiegsweg auch im Wesentlichen geht.

Diese persönliche Bewusstseinserweiterung dient nicht nur uns, sondern allen, weshalb es so wichtig ist, sich immer wieder damit zu beschäftigen, denn jedes Mal erfahren und begreifen wir mehr, um was es geht, wir erhalten sogenante Offenbarungen, die mich persönlich immer wieder erfreuen und mich dankbar machen, dass ich es in dieser Tiefe verstehen darf !!!

Vielen Dank an alle geistigen Unterstützer von Eva Maria Eleni, in Liebe zu Euch von INUDA MOHA

Energien im April 2018 & Vollmondenergien am 31. März 2018

.

Stillstand für Regeneration und Heilung

Ich erkläre dir die momentanen Vorgänge anhand eines Modells. So kannst du gewiss besser einordnen, wo du dich selbst gerade befindest und wirst einen besseren Überblick über die aktuellen Ereignisse bekommen:

Seit etlichen Jahrhunderten drehte sich der Kreislauf des physischen Lebens fortwährend in eine ganz bestimmte Richtung. Diese Drehung erzeugte eine ganz spezielle Schwingung. Sie nährte somit eine bestimmte Art zu denken, zu leben, zu fühlen etc.

.
Diese Frequenz ermöglichte es, dass das Ego eine besonders große Rolle zu spielen schien. Das Ego konnte recht einfach mit seinen lebens- und liebesfeindlichen Strukturen genährt werden. Das Leben fast aller Menschen drehte sich daher irgendwie um Ängste, um sich Sorgen machen, Grübeleien, um Vermeidungsverhalten, Manipulation, Bevorteilung, ums Gewinnen und Verlieren, um Macht und Einflussnahmen. Nicht zuletzt wurde so eine Art „dunkler Nebel“ erzeugt. Er vermochte es, die Wahrheit für alle zu verschleiern, die ihren wahren Gefühlen nicht mehr zuhörten, nicht glaubten oder vertrauten.

Weiterlesen