Deine Neugeburt, dein Neuanfang ist hier ! von Eva Maria Eleni

Eva Maria Eleni

Bild könnte enthalten: Pflanze, Blume, Natur und im Freien

Dies ist dein Lohn für konsequente Arbeit, für deine Hingabe, deine Geduld und dein Vertrauen – in dich, in die Veränderung, in das Leben selbst.

Allmählich durchwandert das Neue deinen gesamten physischen Körper, wie aber auch deinen emotionalen, mentalen und ätherischen Körper.
Daher sind unser Körper und auch unsere Psyche sehr damit befasst zu heilen, sich zu erneuern.

Wir werden zwangsweise ruhig gestellt.


Wenn nichts mehr geht, außer sich auf sich selbst zu konzentrieren, passiert etwas, was wir lange vermieden haben. Wir können unsere bisherigen Ideen durch unsere gewohnten Handlungen nicht mehr bedienen. Wir können immer weniger von jenem tun, wovon wir womöglich schon immer dachten, dass wir es tun müssten, erledigen, schaffen oder überwinden müssten.

.
Solche Momente sind Heilung pur!

Denn nun kommt das in Bewegung, was darunter verborgen lag. Es mag für viele herausfordernd sein, es mag sich auch mitunter schmerzlich anfühlen – je nachdem wie gut wir damit umgehen können und wie gut wir schon mit unserem Wahren Wesen verbunden sind.

Aber dies ist der Schub in die Freiheit, in die Loslösung aus dieser Gebundenheit.

Etwas Neues entsteht – und wir sind mitten drin! Wenn du erlaubst, dass du anders werden darfst, diesen gefühlten Tod zulässt, dann wird es dir sehr bald viel, viel besser gehen!
Deine Einstellung, dein Blickwinkel, deine Beziehung zu dir selbst wollen sich umformen, sich schrittweise anpassen.

Lass ab von der Mühe es irgendwie lenken zu wollen, es zu regulieren, zu ziehen.

Es geht um das Zulassen – um das radikale Annehmen des Lebens, das radikale Annehmen von allem was du fühlst, um radikale Hingabe.
Du kannst nun in eine solche Tiefe in dir eintauchen. Aufgrund deiner bisherigen wundervollen Arbeit kannst du DICH und all deine Gefühle nun wirklich annehmen. Du verschmilzt mit dir, mit deinem Herzensraum, mit deiner Tiefe!

Das bedeutet auch loslassen, loslassen von Gewohnheiten, Betrachtungsweisen etc. Alles wandelt sich.
Mach es dir nicht schwerer als nötig und lass es einfach geschehen. Der Moment ist hier, da es ohnehin nur noch sehr schwer möglich ist abzuwehren.

Du solltest dir erlauben, dich innerlich komplett neu werden lassen.

Lass all den alten Stress fallen! Tauche statt dessen einfach und unkompliziert in dein SEIN! Fühlen, atme!

Doch kann das „Nichtstun“ auch ganz schön schwierig sein – vor allem weil hier die Gewohnheit ins Spiel kommt und dich antreiben will lieber zu machen und zu tun.
Nun lässt sich dieser Drang nicht durch Wollen und Sollen unter Kontrolle bringen. Das verstärkt ihn eher.

Daher ist es günstiger diesen Drang zunächst in etwas Anderes umzuleiten.

Schließe für einen Moment deine Augen. Fühle deinen Herzschlag, atme. Schenk dir Zeit DICH zu fühlen, zu beobachten…
Außerdem können Übungen nützlich sein, die dich wieder mit deinem Wahren Wesen in Verbindung bringen bzw diese Verbindung nun stärken.
Alles was gerade „schwierig“ erscheint entsteht nur, weil du in eine alte Identifikation, also eine falsche, begrenzte, angstbesetzte Sichtweise über dich, hineingerutscht bist.
Folgende Übungen können dir eine gute Unterstützung sein: „Herzmeditation“, „Übung dein wahres Sein erspüren“ aus „Das Geschenk der Liebe….“

Für einige Menschen ist es jetzt nach wie vor äußerst wichtig, dass sie sich von einstigen Unterordnungen erlösen. Unterordnungen entsprechen deinem Wahren Wesen nicht.

In Wahrheit bist du groß und kraftvoll. Es gibt keinen anderen, der über dir stehen könnte (so wie auch du selbst über keinem anderen stehst). Doch ist es die Aufgabe in jedem einzelnen Leben, seinen eigenen Thron wieder zu besteigen. Dies ist ein Befreiungsakt, welcher bewusst angegangen werden will!

Wie bemerkst du, dass es jetzt gerade wichtig für dich ist? Du bemerkst vielleicht, dass eine bestimmte Person oder eine sich häufig wiederholende Situation dich immer wieder erfolgreich aus deiner Mitte wirft oder dich blockieren will?

Die folgende Übung aus „Die Rückkehr der sanften Krieger“ kann dir gute Dienste erweisen: „Übung, deine Kraft zurückholen“
Solltest du zusätzlich bemerken, dass du dich selbst boykottierst, so könnte verwaister Anteil in dir dafür verantwortlich sein. In diesem Fall versuche zusätzlich die Übung „Befreiung für dein inneres Kind und dich“ (ebenfalls aus „Die Rückkehr der sanften Krieger“).

Mit ihrer Unterstützung kannst du dein Inneres Kind wieder schrittweise zu dir zurück holen. Bleibt es abgetrennt und verwaist, so wird es uns immer wieder Probleme machen.
Näheres zum Buch

Probiere am besten aus, welche Übung(en) jetzt gerade am besten für dich ist/sind.
zu den Büchern: http://eva-maria-eleni.blogspot.co.at/…/09/meine-bucher.html

.

.

Neu eingestellt :

Übersetzung von Infos zum Stand des GCR/RV am 17.2.18, Aktivierung der 800. Nummern und des Militärs zur Überwachung des Umtauschs !

Übersetzung der Schlagzeilen vom 16.2.18, die Kabalen von CERN sind in Haft

Eingestellt am 16.2.18

Es wird keine zivilen Prozesse für die Illuminati geben ! Weitere Enthüllungen, wo wir gerade stehen

Übersetzung von Infos zum Stand des GCR/RV am 16.2.18, Wohlstandsauslieferungen werden vorrangig bearbeitet !

Übersetzung der Schlagzeilen vom 15.2.18, mit der Aufdeckung, weshalb CERN gebaut wurde !

Eingestellt am 15.2.18

“ Der Lichttunnel “ von Selina

Übersetzung der Schlagzeilen vom 14.2.18 und den aktuellen GCR vom 15.2.18 und meiner persönlichen Einführung

Wo hört das Universum wohl auf ? von Silke Schäfer

Eingestellt am 14.2.18

Die Schwingungserhöhung mit Hilfe der Zentralsonne, dem Photonengürtel und unserer Sonne hat alle gepuscht.

Wenn du jetzt den Mut aufbringst, so kann es dich nun weiter vorwärts tragen als du es je zu hoffen gewagt hast!

Übersetzung der Schlagzeilen vom 13.2.18, der RV wird in verschiedenen Ländern zu unterschiedlichen Zeiten starten !

Eingestellt am 13.2.18

Übersetzung von Infos zum Stand des GCR/RV am 2.2.18, Offenlegungen von Q in Bezug auf Zugunglück, Menschenhandelsaufdeckung und vieles mehr….

Fulford: Der Vatikan, die chinesische kommunistische Partei, das britische Empire und das Pentagon …..

Lisa T. Brown, „Bist du müde?“ Massive Aufrüstung durch die neuen Codes, 2. Teil

Übersetzung der Schlagzeilen vom 12.2.18, Es ist alles bereit zum Starten ! So ist es ! DANKE DANKE DANKE

.

.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s