Ich trauere um Christa Heidecke, vom Blog „Sternenlichter 2“

31.3.21

Liebe Mitreisende auf Mutter Erde,

gestern nachmittag erfuhr ich darüber, dass Christa am Sonntag ohne große Vorerkrankung verstorben ist. Es kann sein, dass die hohen Energien es ausgelöst haben, jedoch wollte die Seele auch gehen, da sie ihre Lebensaufgabe erfüllt hat, wie ich es innerlich mitgeteilt bekam. Ich bin zutiefst traurig und berührt und konnte erst mal nichts tun, erst heute bekam ich den Impuls diesen Text zu schreiben.

Mich hat dies natürlich erschüttert, da ich selbst so in ihrem Alter bin, und nun sind schon 3 hoch aktive Lichthalter und Lichtarbeiter innerhalb des letzten 1/4 Jahres von uns gegangen, die so viele von uns durch ihr Leben und ihre schriftlichen Werke berührt haben. Sie waren alle sehr gut mit ihrer göttlichen Führung vereint und haben das schon vorgelebt, wo wir als Menschheit uns hin entwickeln werden, nämlich ein Ausdruck unseres wahren SEINS zu werden und es zu leben.

Wie ich von meiner Freundin Renate hörte, wird ihr Informationsblog “ Sternenlichter 2″ weiterhin offen sein, um dort die Infos die nächste Zeit noch lesen zu können. Ihre Gruppen-Austauschblogs sind jedoch geschlossen.

Ich werde ihre wundervolle Art, wie sie ihre Meinung schriftlich kund getan hat, vermissen, wie auch alles, was sie uns täglich durch ihre große Liebe an ihrer Blogarbeit aufgezeigt hat. Ich habe dort sehr vieleinteressante Infos erhalten, die andere Blogs so nicht gebracht haben. Sie hatte die Fähigkeit das Spirituelle mit dem politischen Geschehen zu verbinden, und ihre astrologischen Fähigkeiten mit ihrem göttichen Anschluß und der daraus folgenden Gedanken und Interpretationen waren einzigartig.

Sie hat das geistig göttliche auf ihre Art und Weise auf die Erde herunter gebracht, sodass wir verstehen konnten, warum was geschah. Ich bedanke mich bei Christa für Ihr Lebenswerk und für ihre seelische Stärke zu sich und ihrer Meinung zu stehen gerade im letzten Jahr unter der Coronadiktatur und werde ihre Seite sehr vermissen! In großer Dankbarkeit für Ihr Wirken und ihre Liebe zu uns Menschen von Herzen von Charlotte

DE

.

.

Zuletzt eingestellte wichtige Beiträge seit dem  19.3.21, wegen der zu kleinen und hellen Schrift der eingestellten LINKS auf der rechten Seite

Heute Beginn der 10 tägigen Portaltage über Ostern für weitere Vorbereitungen auf Bewusstseinserweiterung und Annahme der NEUEN ERDE

30.3.21

Gefühle und Emotionen zu leben, sind der wichtigste Ausdruck des Menschsein auf der Erde

29.3.21

Zum Vollmond am 28.3.21 traf um Mitternacht ein CME ein und erhöhte unsere nervliche Belastung noch mehr.

vom 28.3.21

Der Quantenübergang verläuft in kleinen Schritten und die starken Impuls Energien kommen in immer kürzeren Abständen

vom 27.3.21

.

Internetausfälle, Schuhmannfrequenzausfälle, schwaches Magnetfeld, alles gleichzeitig sind Hinweise für Veränderungen durch fortlaufende Energieerhöhungen

26.3.21

„DIE NEUE HÖHERE MASKULINE-REVOLUTION.′′

25.3.21

Schnelle Energieschübe bis 1140 km/sec erzeugen Plasma beim Eintreffen in die Erdatmosphäre, was seit dem Äquinoktium geschah.

24.3.21

Unser Herz zeigt uns die Wahrheit und den Weg, sehen und verstehen wir es, geht es uns gut

23.3.21

Eine große Plasmawelle erreichte gestern die Erde und beschleunigt seitdem hier alles !!!

22.3.21

Überquerung der kosmischen Spalte vom 19.3 auf den 21.3 und Neubeginn in vielen Bereichen, vor allen in den Bezeihungen

21.321

Am Portaltag und dem Äquinoktium startete die „Neuen Erde“ den nächsten Schritt, ausgelöst durch einen heftigen geomagnetischen Sturm

20.3.21

Wichtigste heutige Plejaden1 Nachricht: Traumata wurden geheilt. Was für eine große Gnade

19.3.21

Kommentar verfassen

CMEs Sonneneruptionen

4 Gedanken zu „Ich trauere um Christa Heidecke, vom Blog „Sternenlichter 2“

    1. EM1+2 Autor

      Liebe Ilona,
      ich danke Dir für Deinen Hinweis, wo ich erst heute dazu komme, zu antworten. Christas Tochter hat mir so aus dem Herzen gesprochen und ich kann Euch und allen versichern, dass Christa eines Tages auf der NEUEN ERDE wieder unter uns sein wird, so wurde es mir gesagt, in Liebe von Charlotte

      Gefällt mir

  1. bluemle

    Liebe Charlotte, danke auch Dir für Dein Tun und Sein. Ganz schnell haben wir uns gestern entschlossen, so gut es geht, einen Blog in Erinnerung an Christa fortzusetzen. Ich bin zwar „stille“ Mitleserin, aber Christa hat mein Leben sehr bereichert. So konnte ich ihre wunderbaren Artikel, Informationen weitergeben. So wie Deine, auch.

    Alles Liebe ,Ursula Sternenlichter – in memoriam | VK

    >

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s